Emder-Schlepp-Betrieb

Emder Schlepp-Betrieb

Der Emder-Schlepp-Betrieb wurde 1994 gegründet. Heute betreibt die Reederei fünf moderne Küsten- und Hafenbugsierschlepper. Durch grenzüberschreitende Kooperationen und enge Verbindungen zu anderen deutschen Schlepper-Reedereien ist ein Rückgriff auf weitere Schlepper jeder Größenordnung gewährleistet. So arbeitet der Emder-Schlepp-Betrieb z.B. bei den Emsüberführungen der Papenburger Meyer Werft mit den Reedereien Bugsier und Urag eng zusammen.

 


Unterseiten: Flotte –  Mediathek – Galerie