Stena Germanica

Stena Germanica – jetzt Stena Vision


Die Fähre Stena Germanica wurde 1987 von der Stocznia Gdynia Group gebaut. Das 176 m lange Schiff kann bis zu 1.700 Personen transportieren. Die Stena Germanica wurde 2010 von der damaligen Stena Hollandica ersetzt. Beide Schiffe wurden im selben Jahr umbenannt. Aus der damaligen Stena Germanica wurde die aktuelle Stena Vision, aus der damaligen Stena Hollandica wurde die aktuelle Stena Germanica.


Daten zur Fähre: Stena Germanica

Bauwerft: Stocznia Gdynia Group Baujahr: 1987
IMO Nummer: 7907659 Länge: 176 m
Breite: 30 m Tiefgang: 6,70 m
Passagiere: 1700 Geschwindigkeit: 19 Knoten
Heimathafen: Göteborg Flagge: Schweden

 


Stena Germanica - IMO Nummer:  7907659 - Stena Line

Stena Germanica – IMO Nummer: 7907659 – Stena Line