Maersk Newbury

Maersk Newbury


Die Maersk Newbury wurde 2001 bei Hyundai Heavy Industries als Caroline Schulte gebaut. In den vergangenen Jahren, wurde das Containerschiff öfters verkauft und umbenannt. Seit 2011 ist die Maersk Newbury (2006 – 2011 Cap Bisti / 2002 – 2006 Libra Houston) im Besitz der A.P. Möller -Maersk Group.


Daten zum Containerschiff: Maersk Newbury

Bauwerft: Hyundai Heavy Industries Baujahr: 2001
IMO Nummer: 9231470 Länge: 210,00 m
Breite: 30,00 m Tiefgang: 12,0 m
TEU: 2.556 Geschwindigkeit: 22 Knoten
Heimathafen: Singapur Flagge: Singapur

 


Fotos zum Containerschiff: Maersk Newbury

Maersk Newbury - IMO Nummer 9231470 - A.P. Moller - Maersk Group

Maersk Newbury – IMO Nummer 9231470 – A.P. Moller – Maersk Group