Höegh Brasilia

Höegh Brasilia


Die Höegh Brasilia wurde 2007 auf der Tsuneishi Cebu Werft gebaut. Mit einer Länge von 180 m und einer Breite von 32 m, hat die Höegh Brasilia eine Kapazität für 5.200 Fahrzeugen. Aktuell wird die Höegh Brasilia von der norwegischen Reederei Höegh Autoliners betrieben.

 


Daten zum Car Carrier: Höegh Brasilia

Bauwerft: Tsuneishi Cebu Baujahr: 2007
IMO Nummer: 9368895 Länge: 179,90 m
Breite: 32,20 m Tiefgang: 9,60 m
Fahrzeuge: 5.200 Geschwindigkeit: 18,5 Knoten
Heimathafen: Fukuyama Flagge: Japan

 


Fotos zum Car Carrier: Höegh Brasilia

Höegh Brasilia - IMO Nummer 9368895 - Höegh Autoliners

Höegh Brasilia – IMO Nummer 9368895 – Höegh Autoliners

 

Höegh Brasilia - IMO Nummer 9368895 - Höegh Autoliners

Höegh Brasilia – IMO Nummer 9368895 – Höegh Autoliners